Tod ist ihr Beruf

“Im Ernst, beim Bestatter?! Musst Du das machen?“ – ich habe den überrascht-abgeneigten Tonfall noch im Ohr. Nicht selten begegnete mir diese Reaktion, als ich davon erzählt habe, dass ich in dem halben Jahr Auszeit, das ich mir zwischen dem…

Nach dem ersten Examen kommt das Vikariat

Der Weg ins Pfarramt führt nach dem Theologiestudium und den bestandenen Prüfungen durch die zweite Ausbildungsphase, das Vikariat. Immer wieder erreicht uns die Frage, ob auch für alle Platz in den Vikariatskursen sei. Wir haben für Euch bei Kirchenrat Dr.…

Russlandreise für Theologiestudierende

Unter dem Titel ” Zwischen Verfolgung und Verklärung” lädt die Arbeitsgruppe “Kirchen des Petersburger Dialogs” Theologiestudierende aus Deutschland ein, die Orthodoxe Kirche in Russland kennenzulernen. Vom 14. bis 22. September 2018 werden in einer achttägigen Studienreise durch mehrere russische Städte…

Seelsorge mit Tastatur und Bildschirm

„Gast 3 will dem privaten Chat beitreten.“, ploppt es in einem kleinen Fenster auf meinem Bildschirm auf. Ich nehme noch einen Schluck Wasser und klicke auf OK. „Hallo, Gast 3.“,tippe ich auf meiner Tastatur, „Wie geht es Ihnen heute Abend?“.…

Ein ganzes Leben für den Glauben

Josy ist 20 Jahre alt, kommt aus Mönchengladbach, ist Theologiestudentin und will einmal Pfarrerin in der Evangelischen Kirche im Rheinland werden. Jetzt hatte sie Besuch von der Rheinischen Post, die herausfinden wollte, was sie antreibt diesen Beruf zu ergreifen. In…