Welche Studienordnung?

AntwortenKategorie: FAQWelche Studienordnung?
Marc asked 7 Monaten ago

Hallo,
ich habe mich gefragt, ob ich mich an die landeskirchliche Studienordnung oder an die Studienordnung der Fakultät halten muss?

Ich denke bei der Examensanmeldung spielt das doch eine Rolle, oder?

 

1 Antworten
Jan EhlertJan Ehlert Mitarbeiter answered 7 Monaten ago

Hallo Marc,

alle Studienordnungen der Fakultäten und alle Prüfungsordnungen der Landeskirchen orientieren sich an der Rahmenordnung der EKD für den “Magister Theologiae”. Orientieren heißt aber eben auch: Ja, es gibt einige geringe Abweichungen voneinander.

Wer seine 1. Theologische Prüfung bei der Evangelischen Kirche im Rheinland machen will, muss sich deshalb an deren Prüfungsordnung halten, welche aber – wie eben erklärt – mit den Studienordnungen der Fakultäten fast identisch ist. Falls es da im Detail mal hakt, meldest du dich am besten in der Ausbildungsabteilung im Landeskirchenamt, um deinen Fall dann ganz individuell anzuschauen und passend zu machen, was auf den ersten Blick vielleicht nicht ganz passt.

Für eine Meldung zur Ersten Theologischen Prüfung muss der Eintritt in die Integrationsphase nachgewiesen werden, welche die Fakultäten erteilen. Nur wer seine Prüfung an der Universität ablegen will, muss sich an deren explizite Studienordnung halten.
Ich hoffe Dir hat die Antwort erstmal geholfen. Hast du noch weitere Fragen dazu?

Deine Antwort

0 + 9 =