geteiltes Amt

AntwortenKategorie: anderes Themageteiltes Amt
Jonas Keller asked 12 Monaten ago

Hallo,
ich bin Diakon und würde gerne im pastoralen Dienst arbeiten. Ich bin seit 1,5 Jahren in London in einer deutschen Auslandsgemeinde faktisch auf einer Pfarrstelle, zuerst begleitet durch einen EKD entsandten Pfarrer, dann durch Vakanz alleine für 3 Gemeinden zuständig.
Gibt es die Möglichkeit in der EKiR über berufsbegleitende Maßnahmen oder durch eben das geteilte Amt direkt in den pastoralen Dienst einzusteigen. Ein reines Studium ist aus familiären Gründen leider nicht möglich.

1 Antworten
Nicole GanssNicole Ganss Mitarbeiter answered 11 Monaten ago

Lieber Jonas Keller,
als evangelischer Diakon im Sinnes des Diakonengesetzes der UEK können Sie auch ohne weitere Ausbildung von einer Gemeinde der EKiR in das Gemeinsame Pastorale Amt (GPA) gewählt werden.
Meist gehört der Predigtdienst zu den Aufgaben im GPA. Dafür ist dann die Ordination erforderlich.
Die Zurüstung eines Diakons oder einer Diakonin zur Ordination wird auch wieder von der Gemeinde beantragt.
Offene Stellen für Diakoninnen und Diakone in der EKiR werden hier veröffentlicht: jobs.ekir.de 
Für weitere Fragen können Sie sich gern bei mir melden! Viel Erfolg Nicole Ganss