Religionslehrer

Kategorie: anderes ThemaReligionslehrer
Dennis asked 2 Jahren ago

Moin,
ich wollte fragen, ob für die nächsten 8-11 Jahre ein Bedarf an evangelischen Religionslehrern an Gymnasien/Gesamtschulen im Gebiet der Ekir bzw der EKD bestehen wird?
 
Vielen Dank für de Antwort
Dennis
 

4 Antworten
Jan EhlertJan Ehlert Mitarbeiter answered 2 Jahren ago

Hallo Dennis,

das klingt danach, als ob die Interesse hast Religionslehrer zu werden? Ein toller Beruf!

Wie die statistischen Prognosen aussehen, weiß ich leider nicht aus dem Kopf. Ich frage aber die Kolleginnen und Kollegen hier bei uns, die das wissen, und melde mich dann mit der Antwort wieder.

Beste Grüße
Jan

Jan EhlertJan Ehlert Mitarbeiter answered 2 Jahren ago

Hallo Dennis,
der Kollege aus dem Bereich schulische Bildung hat mir heute bestätigt, dass es auch weiterhin Bedarf für Religionslehrer an Gymnasien und Gesamtschulen geben wird, alleine schon durch die Umstellung von G8 zurück zu G9 in NRW. Deutlich höher sei aber der Bedarf bei den Berufsschulen, wo häufig auch Gymnasiallehrer eingesetzt werden.
Hilft dir das weiter?
Wenn du noch weitere Unterstützung brauchst, helfen wir Dir gerne weiter.
Herzliche Grüße
Jan

Dennis answered 2 Jahren ago

Moin.

Ich habe schon eine Email geschickt und bedanke mich ganz herzlich für eure schnelle Antwort. Da meine Antwort wegen technischer Probleme nicht verschickt wird, versuche ich es hierüber. Ich möchte euch bitten, mir ein paar aktuelle und prognostizierte Zahlen zur Einstellung von Lehrer bzw. dessen Bedarf zu senden zB. Jedes Jahr werden 50 Lehrer eingestellt jedoch stehen nur 30 zur Verfügung.

vielen Dank für eure Hilfe

Dennis

Jan EhlertJan Ehlert Mitarbeiter answered 2 Jahren ago

Hallo Dennis,
Religionslehrerinnen und -lehrer stehen im Dienst des jeweiligen Landes. Für NRW gibt es eine ausführliche Veröffentlichung mit Prognosen zum Lehrkräftearbeitsmarkt, die Du dir herunterladen kannst.
Wenn du darüber hinaus noch mehr dazu wissen willst, hat Kirchenrat Pfr. Rainer Pauschert, der bei uns in der Abteilung für Erziehung und Bildung für den Bereich des Religionsunterrichts zuständig ist, angeboten, dass Du ihn in der nächsten Woche einfach anrufen kannst: Tel.: 0211-4562-645. Er kann dir am besten deine Fragen dazu beantworten.
Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende,
Jan